212-1011-O Buchvorstellung "Frau Einstein" von Marie Benedict

Beginn Do., 13.01.2022, 19:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Manuela Raab-Eicke
Kursort Dorfgemeinschaftshaus, Burgstallstraße 6, 90587 Obermichelbach,

Die Geschichte handelt von Mileva Maric, der ersten Frau Albert Einsteins. Aufgewachsen ist sie in Serbien in ärmlichen Verhältnissen. Dann studiert sie als eine der ersten Frauen in Zürich Physik und Mathematik. Dort lernt sie den jungen Albert Einstein kennen. Er ist der einzige, der ihre Begabung erkennt. Die beiden werden ein Paar. Albert Einstein nutzt ihre Intelligenz und beide arbeiten zusammen an der Relativitätstheorie und erreichen schnell einen gewissen Bekanntheitsgrad. Doch als Mileva schwanger wird, drängt er sie mehr und mehr in die Hausfrauenrolle, um nicht von seiner hochintelligenten Frau überflügelt zu werden.
Mileva Maric war zweifellos eine der brillantesten Frauen des 20. Jahrhunderts und ihre Geschichte lässt einem den Atem stocken, denn: Die Relativitätstheorie hat nicht nur einen weltberühmten Vater, sie hat auch eine völlig unbekannte Mutter.

Buchvorstellung mit anschliessender Diskussion.




Verlag Kiepenheuer & Witsch (Verlag Kiepenheuer & Witsch)

Kursort

DGH

Burgstallstraße 6
90587 Obermichelbach

Termine

Datum
13.01.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Burgstallstraße 6, Dorfgemeinschaftshaus, Burgstallstraße 6, 90587 Obermichelbach,